Anmeldung

*Informationsangebot:

  • Tag der offenen Tür ist am Samstag, 23. September 2017, von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Norbertusgymnasium
  • Infoabend für die Eltern des zukünftigen Jahrgangs 5 (Schuljahr: 2018/2019): am 16. November 2017, 19:00 Uhr in der Aula des Norbertusgymnasiums

So können Sie Ihr Kind bei uns für die neuen 5. Klassen oder für die 6. bis 11. Klassen anmelden.

 

Anmeldung Jahrgang 5

Eine Anmeldung für die 5. Klasse erbitten wir ab 10. August 2017 (für das Schuljahr 2018/2019) mittels

  • Anmeldeformular, dem eine
  • Kopie des Endjahres-Zeugnisses der 3. Klasse und
  • eine Kopie der Geburtsurkunde beizufügen sind.
  • Bei getauften Kindern wird außerdem um die Kopie des Taufzeugnisses/der Taufurkunde gebeten.

 

Anmeldeschluss für die Klasse 5 und das Schuljahr 2018/2019 ist der 19. Januar 2018.

Bitte reichen Sie die Unterlagen ohne Hefter oder Mappen ein!

Anschließend vereinbaren Sie bitte (telefonisch: 0391 2445010 oder persönlich) im Sekretariat einen Termin für das Anmeldegespräch!

  PDF (19 KB)  oder    Word (59 KB)

Wer kann angemeldet werden?

Für die Aufnahme in die 5. Klasse des Norbertusgymnasiums können alle Jungen und Mädchen angemeldet werden, die die Zielsetzung der Schule anerkennen und mitzutragen bereit sind, sofern sie die Eignung zum Besuch eines Gymnasiums besitzen.

Ablauf

  • Einreichen der Anmeldeunterlagen per Post oder persönlich
  • Terminvergabe für das Anmeldegespräch: ab 21. August 2017
  • Ein Anmeldegespräch zum Kennenlernen (ca. 20 Minuten): 4. September 2017 bis 19. Januar 2018
  • Ein schriftlicher Aufnahmetest (eine Stunde): 27. Januar 2018, 10:00 Uhr, im Norbertusgymnasium
  • Einreichen der Halbjahreszeugnisse der 4. Klasse bis zum 8. Februar 2018
  • Die Aufnahmekonferenz (Grundschulzeugnisse und Testergebnisse)
  • Die Benachrichtigung:  März 2018 (wenn wir alles schaffen.)

 

Anmeldung Jahrgänge 6 bis 11

Eine Anmeldung für die 6. bis 11. Klassen erbitten wir mittels Anmeldeformular und einer Kopie des letzten Zeugnisses sowie einer Kopie der Geburtsurkunde und bei getauften Kindern einer Kopie des Taufzeugnisses/der Taufurkunde. Vorab sollte jedoch durch ein Telefonat mit der Schule geklärt werden, ob eine Anmeldung für den entsprechenden Schuljahrgang möglich ist.

  PDF (18 KB)  oder    Word (52 KB)

 

Schulgeld

Alle Informationen zum Schulgeld finden Sie auf folgender Seite der Edith-Stein-Schulstiftung:

Schulgeldordnung

Als Schule in freier Trägerschaft wird das Norbertusgymnasium vom Land Sachsen-Anhalt nicht zu 100 % refinanziert. Es ist deshalb erforderlich, einen monatlichen Elternbeitrag zum Ausgleich der Personal- und Sachkosten zu erheben. Dennoch ist es ein Grundprinzip des Norbertusgymnasiums, dass niemand aus finanziellen Gründen vom Besuch unserer Schule ausgeschlossen sein soll. Die Edith-Stein-Schulstiftung hat deshalb eine entsprechende soziale Staffelung festgelegt, die Sie auf der Seite der Schulstiftung abrufen können.