Zurück

Tischlein deck dich: Theateraufführung des Malteser-Hortes

Die Schauspieltalente des Hortes am Norbertusgymnasium führten vor über 100 Zuschauern das Märchen „Tischlein deck dich“ auf. In langer Kleinarbeit studierten die Hortbetreuer das Stück mit den Kindern ein. Gar nicht so einfach, schließlich sind im alltäglichen Hortbetrieb niemals alle Schüler gleichzeitig da. Es war eine Freude zu sehen, wie es die Schauspieler schafften, mit ihrem Spiel die doch recht große Aula auszufüllen. Sogar Spezialeffekte wurden eingebaut. Besonders beeindruckend war die Szene, in der der Esel die Goldtaler spuckte.

Eine große Schar von Kindern aus dem benachbarten Hort unserer St.-Mechthild-Grundschule schaute der Aufführung zu. Das war ein schöner Ausdruck unserer Partnerschaft.

 

 Zurück