Zurück

Klassenfahrt der 7B und 7D nach Verchen am Kummerower See

Man nehme 60 gut gelaunte Kinder, ein viel versprechendes Reiseziel und annehmbares Wetter. Das war das Erfolgsrezept der Klassenfahrt der 7B und 7D nach Verchen am Kummerower See. In Begleitung von Frau Popp, Frau Pauly, Herrn Blumtritt und Frau Kittel erlebten wir abwechslungsreiche und fordernde Tage beim Rumtoben im Heu, Paddeln auf der Peene, Floßbau und der modernen Schnipseljagd „Geocaching“. Selbst beim Bogenschießen konnte man sich ausprobieren und das bei Arne mit fünf Treffern bei sechs Schuss, cool. Am schönsten war aber, dass wir miteinander so viel Zeit verbringen durften, auch wenn manche Nacht dadurch recht kurz ausfiel.

6a2.jpg

6a3.jpg

6a4.jpg

6a5.jpg

 Zurück